Heute beim Babyzeichenkurs habe ich bemerkt, dass ein anderes kleines Mädchen offenbar in einer ähnlichen Phase steckt, wie auch Klein F. noch vor kurzem. Sie begann bitterlich zu weinen, als ihre Mutter sich ein paar Schritte von ihr entfernte um sich etwas zu Trinken zu holen. Die kleine E. ist allerdings schon 16 Monate alt. Ihre Mutter meinte, solche Phasen würde es immer wieder mal geben. Soviel also zu meiner Hoffnung, dass uns diese extreme Anhänglichkeit mit zunehmendem Alter nicht mehr oder zumindest weniger extrem beschäftigen würde… Gut, eigentlich wusste ich es, aber man darf ja noch träumen!

Advertisements