An dieser Stelle sollte ein fast 1000 Wörter langer Blogpost stehen, den WordPress anscheinend eben gefressen hat. Trotz Zwischenspeichern.

Weinend ab.

Advertisements